Mama-Kind Massage /Babymassagen

Berührung ist die Sprache, in der wir ein Kind trösten, seinen Schmerz – seelischen wie körperlichen- lindern.

Das heranwachsende Kind erlebt, dass Nähe, Zuwendung und Berührung heilen können.

Zu wissen, wie du deinem Kind helfen kannst, tut auch dir als Erwachsener gut.

Der innige Kontakt zu deinem Kind und die liebevolle Atmosphäre, hilft auch dir, wieder ruhe zu finden und Kraft zu schöpfen.

Wenn auch du deinem Kind durch Berührung beim Wachsen helfen möchtest, dann melde dich zu einem 1:1 Coaching bei mir an.

Gruppenworkshops zum Thema, Hilfe durch Berührung bei Schulkinder, werden Zeitgerecht auf meiner Webseite ausgeschrieben.

Du kannst dich hierfür gerne vorab anmelden.

Mit meinem Eltern-Kind Massageprogramm, begleite ich dich und dein Kind durch stressige Situationen und Entwicklungsphasen damit der Schulalltag gut gemeistert werden kann und du als Mama stressfrei bleibst.
Ich werde dir gesundheitsfördernde und entspannende Techniken zeigen.

Die Vorteile für dich und dein Kind

Geborgenheit, Stärkung des Urvertrauens und Sicherheit 

Stärkt das Band zwischen Eltern und Kinder 

Fördert die körperliche und psychische Entwicklung deines Kindes Austreten aus dem Alltag und eintauchen in

Eine phantasievolle Zeit mit deinem Kind

Die Themen:

Allgemeines über die Wirkung von Massagen bei Kindern Aromaöle und Massagebegleiter für Kinder Einstimmung für Eltern und Kind 

Gegenanzeigen – Wann darf ich nicht Massieren

Massagegriffe 

Allgemeiner Massageablauf zur Entspannung mit einer Massagegeschichte

Besondere Bedürfnisse des Kindes:

Die wichtigsten Akupressurpunkte

Massage bei Husten und Erkältung

Ohrenschmerzen

Wachstumsschmerzen

Schlafprobleme

Bauchschmerzen 

Stress

Konzentration

%d Bloggern gefällt das: