12 Tips für gesundes, strahlenderes Aussehen und Wohlbefinden

Die Haut, das größte Organ des Menschen, erfüllt wichtige Funktionen wie Schutz vor  UV – Strahlen, regelt die Temperatur und schützt vor eindringenden Pilzen und Bakterien. Ist der Körper übersäuert reagiert die Haut. Sie wird rissig, Rötungen können auftreten, die Haut kann trocken und fettarm werden, das kann wiederum zu einen permanenten Reizzustand der Haut führen.

12 Tips die helfen, das sich ihre Haut und ihr Körper wohlfühlen.

  • Die Zufuhr von basenbildender Nahrung. 
  • Abwechslungsreich essen
  • Viel Getreide ( am besten Vollkorn)
  • Gemüse und Obst reichlich
  • Wenig Fett, vorzugsweise pflanzliche Fette
  • Milch, Eier und Fleisch sparsam
  • Zucker und Salz meiden
  • Viel Wasser trinken
  • Nahrung schonend zubereiten
  • Zeit nehmen fürs Essen.
  • Bewegung
  • Basische Körperpflege 
  • Lebensmittel, die reich an basischen Mineralien sind. Eine Vielzahl von Obst und Gemüsesorten enthalten Magnesium, Natrium, Kalium, Calcium und Eisen. Diese sorgen für die basische Wirkung  Einige Beispiele: Aubergine, Karotte, Kartoffel, Rote Beete, Radieschen, Süßkartoffel, Meerrettich, Tomaten roh, Weißkohl, Zucchini, Blumenkohl, Ananas, Birne, Mandarine, Weintraube, Banane, Erdbeere.. um nur einige zu nennen.

Aber auch Salate ,Kräuter und Gewürze wie Basilikum, Chilli, Kümmel, Majoran, Thymian, Lavendel, Kamille, Kerbel, Pfeffer verfügen über basenbildende Eigenschaften. Ebenso Chicorée, Kopfsalat, Portulak, Rucola, Kürbiskerne, Mandeln, Sonnenblumen und Walnüsse sind ebenfalls als Basenbildner geeignet.

  • Genügend Flüssigkeit. Ein Erwachsener sollte 2,5 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Mineralwasser oder Tee sind am besten dafür geeignet. Ohne genügend Flüssigkeitszufuhr kann der Körper der Übersäuerung nicht genug entgegenwirken.
  • Zeit nehmen fürs Essen. Machen Sie jede Mahlzeit zu etwas Besonderem. Nicht einmal Büroarbeit kann so wichtig sein, sie während des Essens zu erledigen.
  • Bewegung und Sport zur Entspannung und zum Wohlbefinden! Ob Laufen, Wandern, Joggen, Schwimmen, radeln oder einfach mal nicht das Auto nehmen, hilft. Bewegung und Sport sollten Freude machen und in ausgeglichener Weise gemacht werden.
  • Körperpflege sollte nicht unterschätzt werden. Die Haut reinigt unseren Organismus und schützt zudem vor Krankheitserregern und befreit von Altlasten. Der natürliche Kreislauf sollte durch einen hohen ph-Wert unterstützt werden. Durch gute basische Kosmetik können wir unsere Haut dabei unterstützen. Die richtige Pflege verleiht uns Schönheit und Wohlbefinden! Basen – Kosmetik findest du unter http://www.ae-kosmetik-shop.com

 
elena-5

Bleibt gesund!

Eure Alexandra Engler  http://www.ae-kosmetik-shop.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s